Magazin für digitale Arbeit & Kultur
Social

Facebook will Promis vor Fakern schützen

admin
#facebook

Facebook geht gegen gefälschte Nutzerprofile von Prominenten vor. Wie Techcrunch berichtet, hat die Social-Media-Plattform eine neue Einstellung eingeführt, die es bekannten Persönlichkeiten ermöglicht, bestätigte Nutzerprofile anzumelden. Zunächst sollen einzelne Facebook-Seiten von Prominenten in Stichproben ausgewählt werden. Daraufhin müssen diese mittels einer Kopie ihres Passes die Echtheit ihres Profils beweisen. Mit der Verifizierungs-Aktion beschränkt sich Facebook zunächst auf amerikanische Nutzer.

Tatsächlich kursieren auf Facebook unzählige Fake-Profile von Stars und Sternchen. So finden sich über zehn Facebook-Seiten vom deutschen Modell Claudia Schiffer – eine Brutstätte für Gerüchte und Unwahrheiten.

Über den Autor
Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>