Magazin für digitale Arbeit & Kultur
Social

Facebook: Verbot für österreichische TV-Sender

admin
#facebook

Sendungen des Österreichischen Rundfunks müssen ihre Facebook-Auftritte vermutlich bald löschen. Weil die Regularien, das sogenannte ORF-Gesetz, jegliche Social-Media-Aktivitäten verbietet, hat die österreichische Medienbehörde nun eine Facebook-Sperre erteilt.

Allerdings ist das Verbot noch nicht in Kraft, weil davon auszugehen ist, dass der ORF einen Widerspruch mit aufschiebender Wirkung einlegen wird.

Obwohl es auch hierzulande immer wieder Diskussionen über die Online- und Social-Media-Aktiväten öffentlich-rechtlicher Sender gibt, sind derzeit Facebook-Seiten von Sendungen wie “ZDF heute” oder der “Tagesschau” nicht von ähnlichen Vorschriften betroffen.

Via Der Standard

Über den Autor
Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>