Magazin für digitale Arbeit & Kultur
Social

Facebook: Alte Privatnachrichten nun öffentlich in der Chronik?

admin
#facebook

Mehrere amerikanische und britische Facebook-Nutzer staunten nicht schlecht, als sie gestern ihr Profi öffneten: In ihrer Chronik standen plötzlich alte und angeblich private Nachrichten, die zwischen 2007 und 2009 verfasst wurden. Wie der Telegraph berichtet, sollen es sich dabei um private Nachrichten der User gehandelt haben, die plötzlich öffentlich wurden.

Daraufhin meldeten sich erboste User bei Facebook. Das soziale Netzwerk reagierte prompt: In einem offiziellem Statement beteuern Unternehmenssprecher, dass es sich bei den wieder veröffentlichten Seiten, um ältere Statusmeldungen handle, die bereits einmal öffentlich waren und nicht etwa um private Nachrichten zwischen Usern:

“Our engineers investigated these reports and found that the messages were older wall posts that had always been visible on the users’ profile pages. Facebook is satisfied that there has been no breach of user privacy.”

Facebook ist Datenschützern schon lange ein Dorn im Auge und obwohl wir noch keine Screenshots von angeblich privaten Nachrichten gesehen haben, dürfte klar sein, dass die Meldung über private Nachrichten im öffentlichen Bereich des Profils dem Image von Facebook sehr schaden dürfte.

Über den Autor
Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>