Magazin für digitale Arbeit & Kultur
Apps

Deutsche Spuren

André Mengel
#apple #apps #bokowsky #goethe institut #Maps

Die Deutsche-Spuren-App des Goethe Instituts führt Euch auf eine Entdeckungsreise in die eigene Vergangenheit. Mit wenigen Klicks findet man so heraus, wo und wann andere Deutsche ihre Fußabdrücke in der großen weiten Welt hinterlassen haben.

deutsche spuren
Die zur Auswahl stehenden Orte sind Israel mit 27, Brasilien mit 81 und Bratislava mit 10 Spuren, die auf deutsche Einflüsse hinweisen. Die Orte, an denen ein oder mehrere deutsche Urväter gewohnt, gearbeitet oder ein Monument errichtet haben, werden direkt mit Pins auf einer großen Weltkarte angezeigt. Tippt man darauf, erfährt man weitere Details. Darüber hinaus findet man auch Video- sowie Audio-Clips zu den verschiedenen Orten und Plätzen.

deutsche spuren
Wer seinen nächsten Urlaub anhand der gezeigten Orte planen will, sollte unbedingt daran denken, die App noch vor Antritt der Reise herunterzuladen. Die App ist zwar nur 9,7 MB groß, es werden aber zusätzliche Daten von 275 MB benötigt.

Nachfolgend seht Ihr noch einen kurzen Trailer, der Euch mit den Funktionen der App vertraut macht.

Screenshots via iTunes Vorschau

Über den Autor
André Mengel

André Mengel

Alle Beiträge

André Mengel ist seit Ende 2011 Redakteur bei Software & Support Media. Sein Fachgebiet ist die Apple-Welt rund um iOS und Jailbreaking. Vor seiner Zeit als Online-Redakteur hat er Anglistik und Wirtschaftswissenschaften an der Universität Bayreuth studiert.
Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>