Magazin für digitale Arbeit & Kultur
En

Das schönste Smartphone der Welt

admin
#iphone #iphone 4s #lumia 800 #lumia 900 #nokia #samsung galaxy s3 #smartphone #Windows Phone

Nicht nur Siri mag das Lumia 900: Das Schweizer Online-Magazin
20 Minuten Online hat seine Leser darüber
abstimmen lassen, welches das schönste Smartphone ist. Mehr als
6.000 Nokia-Liebhaber haben mit abgestimmt und das Lumia 800/900
auf Platz eins der Liste befördert. Knapp dahinter landeten das
noch nicht veröffentlichte Samsung Galaxy S3, das iPhone 4S und das
HTC One X.

 

Die schönsten SmartphonesQuelle: 20 Minuten Online

Die schönsten
Smartphones

Quelle: 20 Minuten Online

 

Warum das Lumia 900 das Rennen gemacht hat? Vermutlich aufgrund
seiner Andersartigkeit im Vergleich zu den gängigen Smartphones,
die sich zugegebenermaßen doch alle sehr ähnlich sehen. Diese
Eigenschaft hat auch schon Microsoft erkannt und mit folgendem
Video bewusst zu Werbezwecken eingesetzt:

Dieser Titel als schönstes Smartphone ist nicht die erste
Auszeichnung, die dem Nokia Lumia 800 bzw. 900 zuteil wird. Erst
vor kurzem wurde das Windows Phone von Design Australia mit dem Design Award ausgezeichnet. Die
Begründung hierfür lautete:

 

The Nokia Lumia 800 is a completely new smartphone
design aesthetic combining beautifully crafted hardware with a
well-conceived user interface. The first product from the alliance
between Nokia and Microsoft’s R&D teams, it demonstrates the
heights both companies have gone to produce a standout smartphone
that is classy, incredibly satisfying to use, fast and coherent.
Every feature of the phone, either physical or digital, is driven
solely by the end user experience. Nokia has focused on the
essentials – design and simplicity, while ensuring the
highest-possible build and reception quality.

Über den Autor
Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>