Magazin für digitale Arbeit & Kultur
Apple

Apple unterzieht unsere Kinder einer Gehirnwäsche

admin
#apple

Hier ist der Beweis: Apple unterzieht nicht nur uns, sondern auch unsere Kinder einer Gehirnwäsche.

In einem französisch-kanadischen Kindergarten in Vancouver zeigt folgendes Bild das Resultat eines Spiels, bei dem Wörter mit dem Anfangsbuchstaben i gesucht wurden.

Sechs von zehn Begriffen sind Apple-Produkte.
Sechs von zehn Begriffen sind Apple-Produkte.

Auch dieses Kind hat einen guten Weg gefunden, um an Papas iMac zu kommen. Machen Apple-Produkte unsere Kinder kreativ?

Ein schlaues iMac-Kind.
Ein schlaues iMac-Kind.

Im nachfolgenden Video wird noch einmal demonstriert, dass es für das iPad keine Altersbeschränkung gibt. Selbst ein Zweijähriger kommt spielend damit zurecht.

Via Edible Apple

Über den Autor
Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>