Magazin für digitale Arbeit & Kultur
Design

Worth1000 und das letzte aller Fotos

admin
#worth1000

Die Creative Contest Site Worth1000 ist nicht neu, aber dennoch immer wieder einen Linktipp wert. Tagtäglich werden hier mehrere Wettbewerbe ausgerufen, in denen sich registrierte User mit anderen in verschiedenen Kategorien messen können. Ins Leben gerufen wurde das Projekt bereits 2002 von den beiden Aviary-Gründern Avi Muchnick und Israel Derdik. Der Titel der Seite ist dem Sprichwort “a picture is worth 1000 words” entlehnt.

Seit Bestehen der Seite sind gigantische Bidergallerien und Videokollektionen, aber auch Textsammlungen entstanden. Sie alle stehen jeweils unter einem bestimmten Wettbewerbsmotto, zu denen Mitglieder der Community Beiträge eingereicht haben. Auf Wort1000 findet man daher nicht nur kreative Herausforderungen, sondern auch massenhaft Inspiration. Die thematische Aufspaltung des Contents verdeutlicht einmal mehr, dass es zu jeder Aufgabe eine wahrhafte Fülle an kreativen und produktiven Lösungen gibt.

Erneut aufmerksam geworden sind wir auf die Seite durch eine etwas markabre Sammlung. Gezeigt wird sie derzeit auf BitRebels. Dem vorangegangene Aufruf zum Wettbewerb “The last photograph you will ever take” folgten zahlreiche Teilnehmer. Auf düstere Art und Weise zeigen die eingereichten Arbeiten auf, wie das letzte aller Fotos aussehen könnte. Dabei offenbaren sie nicht nur fotografisches Geschick und hohe Skills in Photoshop, sondern auch ein gehöriges Maß an schwarzem Humor.

(Aufmacher und Bilder: Wort1000.com)
(Aufmacher und Bilder: Wort1000.com)
Über den Autor
Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>