Magazin für digitale Arbeit & Kultur
Design

Windows 8 – Schlanker, schöner, schneller

admin
#windows 8 preview

Gestern hat Microsoft auf der Entwickler-Konferenz BUILD eine erste Vorschau auf das Windows der nächsten Generation gegeben. Man präsentierte den Entwicklern nicht nur erste Eindrücke von dem Betriebssystem, sondern verschenkte auch Samsung Tablets mit vorinstalliertem Windows 8. Die Developer-Preview stellt man zudem ab sofort zum Download bereit.

Vor allen Dingen optisch wird sich das nächste Windows, das aktuell noch den Codenamen “Windows 8″ trägt, verändern: Das neue Metro UI ist optisch an Windows Phone 7 angelegt und soll das touch-optimierte Betriebssystem besonders für den Einsatz auf Tablet PCs schmackhaft machen. So werden, wie bei Windows Phone 7, die Apps nicht als Icons, sondern als Kacheln dargestellt, die essentielle Informationen anźeigen, ohne dass man die App öffnen muss. Im WindowsTeamBlog erklärt man:

Instead of having to open the app and drill down into it, the most important information is surfaced through the app’s tile (a “Live Tile”). Why should I have to open a weather app just to see what the current weather is? In the above screenshot of my Start screen, you can see that I have several apps pinned to my Start screen that are displaying information.

Auch unter der Haube soll sich einiges tun, wie Silicon.de aufgefallen ist. Windows 8 sei deutlich ressourcenschonender als sein Vorgänger und im Hardwarevergleich bis zu 70 Prozent schneller. Erreicht wird dies durch eine neue Hybridtechnik, die auch den Systemstart beschleunigt: Windows 8 speichert beim Herunterfahren laufende Prozesse, die beim Hochfahren lediglich wiederhergestellt werden.

Die Developer Preview ist in ihrer Funktionalität zwar noch weitestgehend eingeschränkt, macht aber bereits jetzt deutlich, welchen Weg Microsoft mit seinem nächsten OS einschlagen will. Das finale Release von Windows 8 wird Anfang bis Mitte nächsten Jahres erwartet.

Über den Autor
Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>