Magazin für digitale Arbeit & Kultur
Design

Selbstfahrendes Google-Auto bekommt Führerschein

admin
#Google-Auto

Das führerlose Google-Auto hat in Nevada von der zuständigen Zulassungsstelle (DMV) die Lizenz zum Fahren erhalten. Laut Pressemitteilung darf sich das Fahrzeug zu Testzwecken nun ganz offiziell mit Nummernschild auf öffentlichen Straßen innerhalb des Bundesstaates bewegen.

Googles Prius ist bereit zur Probefahrt Bildquelle: DMV Nevada
Googles Prius ist bereit zur Probefahrt Bildquelle: DMV Nevada

Nachdem Googles Self-Driving Car seine Testfahrten auf dem Freeway, dem State Highway, der ruhigen Nachbarschaft in Carson City und entlang des überfüllten Las Vegas Strip absolviert hatte, bewertete eine unabhängige Bewertungskommission die Testfahrt und erteilte dem Google-Auto die Fahrerlaubnis. Abschließend wurde auch über systeminterne Sicherheitsmechanismen und Mitarbeiterschulungen gesprochen.

Das Google-Auto in der Spielstadt Las Vegas Bildquelle: DMV Nevada
Das Google-Auto in der Spielstadt Las Vegas Bildquelle: DMV Nevada

Wer sich übrigens fragt, wie die Umwelt aus der Perspektive des Google-Autos aussieht, bekommt einen Eindruck auf dem nachfolgenden Bild.

So sieht das Google-Auto Bildquelle: DMV Nevada
So sieht das Google-Auto Bildquelle: DMV Nevada

Was die können, können wir auch: Bereits vor zwei Jahren ist ein selbstfahrendes Forschungsauto mit dem Namen Leonie durch das Braunschweiger Stadtgebiet gefahren. Der an Bord sitzende Fahrer hatte nur die Funktion, im Notfall einzugreifen. Selbst um die Routenführung kümmerte sich Leonie, in Form eines VW Passat Kombis, komplett selbstständig.

Über den Autor
Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>