Magazin für digitale Arbeit & Kultur
Design

iPad mini: Wollen Apple Fans nur die Leere in ihrem traurigen Leben füllen?

admin
#ipad mini

Am Dienstag wurde ein kleiner Debütant in Apples iPad-Familie aufgenommen. Die Rede ist natürlich vom iPad mini. Um es gut in Szene zu setzen und gleichzeitig dem aktuellen, normal gewachsenen iPad nicht das Gefühl zu geben, vernachlässigt zu werden, entschied sich Apple schon während der Keynote im California Theatre, den folgenden Werbe-Spot zu zeigen.

Das Promo Video zeigt die beiden iPad-Geschwister – groß und klein – wie sie im Einklang der Melodie nebeneinander existieren können – Harmonie pur! Was auch auffällt, ist, dass das iPad mini passenderweise die höheren Töne spielt, schließlich hat es ja auch einen kleineren Klangkörper.

Auf YouTube wurde der neue TV-Spot bereits mehrfach kommentiert und zwar überwiegend positiv. Der User vo1dwalk3er sagt zum Besipiel:

28 seconds of beauty, to my ears and to my eyes!

Die Harmonie findet ein jähes Ende, schaut man sich die amerikanische Late-Night Show Conan an. Der Moderator der Sendung, Conan O’Brien, nahm diesen Werbe-Spot zum Anlass für nachfolgende Parodie bzw. Nachvertonung. Dem zufolge kaufen Apple-Liebhaber einfach alles, was das Unternehmen aus Cupertino ihnen vorsetzt. Die Kunden hoffen nämlich, dass sie damit die Leere in ihrem traurigen Leben kompensieren können.

Wie seht Ihr das? Begeistern sich Apple Fans für alles, was ihnen vorgesetzt wird? Ganz nach dem Motto “Friss oder stirb”?

Über den Autor
Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>