Magazin für digitale Arbeit & Kultur
Design

Frühaufstehertreffen in Berlin: Der Kreativität auf der Spur

admin
#Webinale

Kreative und Webworker, die ihrem steten Trott einmal Paroli bieten wollen, sind am 2. Juni herzlich zu Coffee, Cookies, Creativity im Rahmen der webinale eingeladen. Die kreative Frühstücks-Session ist Teil der webinale open und kann somit kostenlos besucht werden, eine Registrierung ist allerdings erforderlich. Joao Wilbert und Memo Kosemen, der eine Media Artist, der andere von Benettons Colors Magazine, laden bei Kaffee und Keksen zu einer Stunde voller bahnbrechender Ideen und lebhafter Diskussionen ein, soweit das um die frühe Urzeit bereits möglich ist.

Coffee, Cookies, Creativity: 2. Juni 2010 im Martin proArte von 8:30 bis 9:30 Uhr

Joao widmet sich der Technologie als Nährboden für die Krativität. “Contemporary information systems are grounds where experimentation occurs, placeholders for user participation that creates, transforms and completes the work of art. It’s about processes, relationships and exchange.” Und Memo zeigt Teile seiner Arbeiten, u.a. “Tree of Life”, ein Kladogramm allen Lebens auf der Erde, “Snaid”, ein extraterrestrisches World Design”-Projekt, und “The Dinosauroids”, die rein spekulative Evolution intelligenter Dinosaurier.

Über den Autor
Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>