Magazin für digitale Arbeit & Kultur
Digital publishing

Firefox 4, iPad Killer von HP und die Photoshop Evolution

admin
#shortcuts
  • Gestern wurde es offiziell: MySpace entlässt rund 50 Prozent seiner internationalen Belegschaft. Und heute erhärtet sich noch ein anderer, lang gehegter Verdacht: Eigentümer News Corp. plant den Verkauf der Entertainment Plattform. Mashable beruft sich auf eine Aussage von MySpace CEO Mike Jones, “the company is looking for someone to buy the failing property before it’s too late”.
  • Das muss man sich mal reinziehen bewusst machen: 2010 wurden 107 Trillion Emails und 25 Milliarden Tweets verschickt. Pro Tag sahen sich Internet User zwei Milliarden Videos auf YouTube an und jede Minute kamen 35 Stunden an neuem Content hinzu. Überhaupt gibt es weltweit knapp zwei Milliarden Internetnutzer – 14 Prozent mehr als 2009 – und rund 475 Million davon leben allein in Europa. Wen diese Zahlen genauso beeindrucken wie uns, der sei an RoyalPingdom verwiesen. Dort stellt man das Internet 2010 in Zahlen vor.
  • Manche Trends und Innovationen sind gut, andere wiederum nicht. Cnet listet letztere in Punkto Fotografie für 2011 auf.
  • Wer sich einen 8bit Avatar für sein Twitter Profil wünscht, sollte sich ein Tutorial auf Techcrunch zu Gemüte führen. Angeblich ist sogar ein Social Game mit der entstehenden Hülle an pixeligen Profilbildern geplant.
  • Der Firefox 4 lässt nicht mehr lange auf sich warten, will ReadWriteWeb in Erfahrung gebracht haben. Angeblich soll das Release bereits im Februar erfolgen: ” PCWorld writes that the next version of the second most popular browser worldwide is “nearly ready for release” and should be available starting next month.”
  • Auf’s iPad hat es die ganze Apple-Konkurrenz abgesehen, so auch HP. Nun hat Todd Bradley von HP gegenüber Engadget bestätigt, dass man den hauseigenen iPad-Killer am 09. Februar vorstellen will. Das Tablet von HP soll mit WebOS laufen.
  • Wenn man den Namen Zynga hört, denkt man unweigerlich an Social Games wie Farmville oder Mafia Wars. Hinzugesellen könnte sich das neue Social Game Cityville. Laut dem BusinessInsider zählt der Neuling bereits über 100 Million User.
  • Die erwarteten Design Trends für 2011 hatten wir bereits vergangene Woche in einer News vorgestellt. Doch auch WebDesignShock meldet sich in Sachen Zukunft der Kreativbranche 2011 zu Wort und gibt vor, die wahren Trends zu kennen. Urteilt selbst.
  • Abschließend noch ein wenig Geschichtsunterricht für alle Photoshop-User. SmashingApps hat die Evolution des Bildbearbeitungstools seit 1990 anschaulich in einer Infografik zusammengefasst:

Infografik: Die Evolution von Photoshop von 1990 bis 2010

Über den Autor
Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>