Magazin für digitale Arbeit & Kultur
Design

Apples öffentliche "Entschuldigung" an Samsung – "not as cool"

admin
#Apple vs. Samsung

Wir erinnern uns an den langanhaltenden Patentkrieg zwischen Samsung und Apple bezüglich der Galaxy Tabs 10.1, 8.9 und 7.7. Alle drei Modelle dürfen laut Beschluss des Düsseldorfer Landesgerichts vom August 2011 in Deutschland nicht verkauft werden, da sich die Geräte zu sehr am Design des iPad 2 orientieren.

Apples Anschuldigungen gegen Samsung fanden jedoch nicht überall Gehör. Zumindest das britische Gericht sieht die Samsung-Tablets nicht als iPad-Kopie, woraufhin man Apple dazu verdonnerte, sich öffentlich für die an Samsung gerichteten Vorwürfe zu entschuldigen. Zum offiziellen Urteil geht es hier.

Apple hat nun, wie gefordert, einen offenen Entschuldigungsbrief an Mitbewerber Samsung auf seiner Website veröffentlicht, der sich allerdings überhaupt nicht wie eine Entschuldigung liest. Stattdessen wird aus dem erwähnten Gerichtsurteil zitiert. Hier stellt der Richter das iPad den Tablets des koreanischen Elektronikfürsten gegenüber und kommt zu dem Schluss, dass es sich bei diesen Produkten tatsächlich nicht um Kopien des Apple-Designs handelt, da Samsung einfach nicht so cool sei.

“The informed user’s overall impression of each of the Samsung Galaxy Tablets is the following. From the front they belong to the family which includes the Apple design; but the Samsung products are very thin, almost insubstantial members of that family with unusual details on the back. They do not have the same understated and extreme simplicity which is possessed by the Apple design. They are not as cool.”

Abschließend erklärt Apple noch trotzig, dass das deutsche Gericht Samsungs vorsätzlichen Versuch erkannt habe, das viel erfolgreichere iPad nachzuahmen.

Über den Autor
Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>