Magazin für digitale Arbeit & Kultur
Design

Amazon Cloud Player auch in Deutschland verfügbar

admin
#amazon #Amazon Cloud Player #iTunes #Musikdienst #Songs

Anderthalb Jahre gibt es den Amazon Cloud Player bereits in den USA, jetzt startet der Musikdienst auch in Deutschland.

Seit neuestem muss man seine Songs nicht mehr zu Amazon hochladen, da der Cloud Player iTunes und Windows-Media-Player-Bibliotheken scannen kann und mit der Amazon Bibliothek synchronisiert. Für 24,99 Euro im Jahr hat man einen Speicherplatz von 250.000 Titeln, bei der Gratisversion gerade einmal 250. Insgesamt befinden sich derzeit gut 20 Millionen Titel im Katalog.

Zugriff auf den Dienst hat man mit dem iPhone, iPod touch, Windows PC und unter Mac OS. Auch Nutzer von Android-Smartphones und Tablets – darunter auch das Kindle Fire von Amazon selbst – können den Amazon Cloud Player nutzen.

Über den Autor
Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>