Magazin für digitale Arbeit & Kultur
Design

1000Webdesigner bringt Designer und Kunden zusammen

admin
#jobportal

Das Konzept des Online-Datings ist genauso simpel wie erfolgreich: Man bringt auf einer Plattform zwei Menschen zusammen, die beide in etwa dasselbe suchen. Nun sind die Liebenden aber nicht die einzigen Suchenden im Netz, und die Frage liegt quasi auf der Hand, warum man dieses Prinzip nicht auch auf das kreative Gewerbe anwendet. So geschehen bei 1000Webdesigner. Die neue Plattform bringt Designer mit potentiellen Auftraggebern zusammen und ist vorerst für den deutschen Markt gestartet. Hinter der Jobbörse für Kreativität-Bietende wie -Suchende verbergen sich die CodingPeople aus Berlin und VersaCommerce. Geschäftsführer Tom Strohmeier erklärte die Idee hinter dem kostenlosen Service gegenüber Förderland:

Auf 1000webdesigner.com finden sich eine Vielzahl von freiberuflichen Designern und Webagenturen, die mit einer Setkarte bestehend aus bis zu 6 Referenzprojekten die Möglichkeit haben, neue Kunden bzw. Webdesign-Aufträge für sich zu gewinnen. Ein Kunde, welcher für ein neues Webprojekt einen Designer benötigt, hat auf 1000Webdesigner die Möglichkeit, seine Suche nach Budget und Ort zu filtern. Bei Gefallen kann er einzelne Setcards als Favoriten speichern und seine Favoritenliste mit Kollegen per Mail, Facebook oder Twitter teilen.

1000Webdesigner, wie man es derzeit im Netz findet, steckt noch in den Kinderschuhen und hat noch einiges für die Zukunft parat. Zum Beispiel soll das bislang nur deutschsprachige Jobportal bereits in den nächsten Wochen um das Englische und Spanische erweitert werden. Konstant bleibt dagegen der Preis: Die kreative Jobbörse ist und bleibt kostenlos, versichert CodingPeople-Geschäftsführer Strohmeier.

Auf 1000Webdesigner legen freiberufliche Designer wie auch Agenturen ihr Profil an, in dem sie unter anderem auch Angaben zu Region und Preis machen. Diese helfen potentiellen Auftraggebern wiederum, ihre Suche nach regionalen Vorstellungen sowie vorhandenem Budget zu filtern. Simpel und genial, genau wie eben beim Online-Dating. Und seien wir mal ehrlich: Die Beziehung zwischen Designer und Klienten ist doch fast genauso kompliziert und schön, wie die zwischen zwei Liebenden.

1000webdesigner Jobbörse für Designer und Kunden

Über den Autor
Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>