Update für Windows Phone 7 erst Ende März

Update für Windows Phone 7 erst Ende März

Lukasz Konieczny

Das Update für Windows Phone 7 verzögert sich weiter, zum Ärger von WP7-Usern, die seit Längerem darauf warten. Nun könnte das als NoDo bekannte Update Ende März kommen, wie aus dem französischen Windows Phone Blog hervorgeht.

Auf Nachfrage bei Microsoft erfuhr ZDNet, dass die Woche um den 21. März ein möglicher Termin wäre für den Release des NoDo-Updates. Die neue Firmware soll den WP7-Handys unter anderem eine Funktion für Copy & Paste bescheren und wurde anfangs noch für Januar angekündigt. Vor Kurzem erst wurde eine Art von Vorab-Update von Microsoft durchgeführt, auch hier lösten Probleme einigen Unmut aus. Wie soll das erst beim nächsten großen Update Mitte des Jahres werden?

Kommentare

Ihr Kommentar zum Thema

Zum Seitenanfang