Next Generation iPhone soll in Q3 erscheinen

Next Generation iPhone soll in Q3 erscheinen

Marja-Liisa Jöckel

Laut chinesischen Medienberichten soll die nächste Generation des iPhones im 3. Quartal 2012 erscheinen. Nach Aussagen von Zuliefern ist es sehr wahrscheinlich, dass das neue iPhone mit In-Cell-Touch-Panels ausgestattet wird. Toshiba Mobile Display (TMD) und Sharp sollen die Panels herstellen.

Eine Quelle berichtet, das Apple vor allem von den verbesserten Renditen bei In-Cell-Touch-Panels überzeugt wurde, mit den in Japan ansässigen Unternehmen zusammen zu arbeiten. Mit der Produktion der 5.5G Linie sowie 6G-Linie wollen TMD und Sharp bereits im 2. Quartal beginnen.

Sollten die In-Cell-Touch Panels tatsächlich in Produktion gehen, hätte dies direkte Auswirkungen auf Apples aktuelle Touch Panel Zulieferer TPK Holdings und Wintek. TKP äußerte diesbezüglich man wolle sich in Zukunft auf die Entwicklung von single-glass Touch Solutions (TOL: Touch on Lens) konzentieren, damit der Markt für High-End Devices nicht nur eine einzelne Technologie beherbergt.

Die Spekulationen über die Veröffentlichung des neuen iPhones im Herbst wurden zudem seitens Qualcomm bestärkt, da der Chip-Hersteller am Mittwoch Analysten wegen möglicher Lieferängpässe, und damit vor einer möglichen Verzögerung des Launch Termins, warnte.

Kommentare

Ihr Kommentar zum Thema

Zum Seitenanfang