Neues von Windows Phone "Mango"

Lukasz Konieczny

Es wird noch eine Weile dauern, bis Microsoft das Update "Mango" für Windows Phone 7 herausbringen wird. Neben dem mobilen IE9 und Multitasking sollen auch noch weitere Features dazu kommen.

Wie aus dem Windows Phone Dev Podcast hervorgeht, kann zusätzlich noch mit folgenden Funktionen gerechnet werden: Bing Audio, Bing Vision, Turn-by-Turn-Navigation, On-Device-Podcast-Support und Spracheingabe für SMS.

Bing Audio funktioniert ähnlich wie die beliebte mobile Applikation Shazam. Damit können Musikstücke identifiziert werden, indem das Mobiltelefon mithört und das Lied mit einer Datenbank abgleicht. Mit Bing Vision sollen sowohl Barcodes, QR-Codes, Microsoft Tags, Bücher, CDs, DVDs per Kamera erkannt und identifiziert werden. Es soll sogar Support für das Einscannen von Texten per OCR geben. Bing Maps erhält zudem genau wie Google Maps eine sprachunterstützte Turn-by-Turn-Navigation, wie man sie von handelsüblichen Navigationsgeräten her kennt.

Links: Bing Vision; Rechts: Spracherkennung für SMS

Kommentare

Ihr Kommentar zum Thema

Zum Seitenanfang